Auftakt AlpeAdriaCup

AlpeAdriaCup1.jpg-UBSC Raiffeisen Graz

Alpe Adria Cup Gruppe D

Wie bereits berichtet, spielt der UBSC Raiffeisen Graz das erste Mal in der Vereinsgeschichte einen internationalen Bewerb. Die Auslosung ergab für Graz die Gruppe D.

Michael Fuchs, General Manager: „Es ist eine starke Gruppe, in der wir unsere Haut so teuer als möglich verkaufen wollen.“ 

Die Mannschaft kann aber trotzdem sehr viel aus dieser Erfahrung lernen und für die Zukunft nutzen.

Los geht es bereits am 27.09.2017 mit dem ersten Auswärtsspiel gegen Slutena Usti aus Tschechien.

Das erste Heimspiel findet am 11.10.2017 gegen Levicki Patrioti in der Union Halle statt.