Im AlpeAdriaCup gegen Sluneta Usti

AlpeAdriaCup1.jpg-UBSC Raiffeisen Graz

UBSC Raiffeisen Graz – Sluneta Usti

Mittwoch, 8.11.2017 Union Halle 19:45 Uhr

Der UBSC Raiffeisen Graz empfängt am Mittwoch den tschechischen Vertreter Sluneta Usti. Während die Grazer sowohl in der Liga als auch international noch sieglos sind, liegen die Tschechen in ihrer Liga auf dem vierten Tabellenplatz. Das erste Duell im zwischen den beiden Teams ging mit 93:44 klar an Sluneta Usti.

Stimmen zur Begegnung:

Markus Gallé, Headcoach UBSC: „Usti war in der ersten Begegnung ein starker Gegner – wir werden unsere Haut so teuer als möglich verkaufen.“

Michael Fuchs, General Manager UBSC: „Wir können komplett spielen – daher erwarten wir ein knapperes Spiel.“

See you there – Basketball is life