Moschik wechselt von den Bulls zum UBSC Raiffeisen Graz

moschik1.jpg-UBSC Raiffeisen Graz

Ian Moschik, den man trotz seines jungen Alters (21 Jahre), durchaus als Kapfenberger Urgestein bezeichnen kann, kommt als Forward in die steirische Landeshauptstadt.

Beim UBSC wird Moschik voraussichtlich in der Rotation der großen Spieler zum Einsatz kommen und wird damit die Möglichkeit erhalten, sich erstmals nachhaltig in der Admiral Basketballbundesliga zu präsentieren.

Der 2,02 m große Allroundtalent war in der vergangenen Saison auch bei den Wörthersee Piraten engagiert, wo er vor allem in der 2. Saisonhälfte hervorragende Leistungen ablieferte.
Trainer Milos Sporer zeigt sich überaus erfreut, dass man eine künftige Nationalteamhoffnung ins Team holen konnte.