Drago Brcina kehrt zum UBSC Raiffeisen Graz zurück

Bildschirmfoto 2019-09-21 um 20.59.41.png-UBSC Raiffeisen Graz

Der 32-Jährige Slowene Drago Brcina wird nach einigen Stationen im In- und Ausland wieder Teil des UBSC Raiffeisen Graz.

Brcina, der mit seinen 204 cm, topfit vom englischen Priemier-League Club Sheffield Sharks kommt, wird wie schon bei seinem ersten Engagement,

die Forward- und Power Forward-Position einnehmen. Seit seinem ersten Engagement in Graz hat Brcina seinen Lebensmittelpunkt nach Graz verlegt. 

In England war der Slowene überaus erfolgreich und erreichte mit seinem Team das Semifinale der Liga.

In der derzeitigen Team-Konstellation ist Brcina - laut Coach Dragsic - die perfekte Ergänzung in der Rotation der großen Spieler.