Ervin Dragsic bleibt Head Coach

Bildschirmfoto 2019-06-18 um 20.21.50.png-UBSC Raiffeisen Graz

Ervin Dragsic (46) wird auch weiterhin den UBSC Raiffeisen Graz trainieren.  Der gebürtige Slowene geht nun in seine insgesamt 4. Saison mit den Grazern.

Die vergangene Saison war durch schwere Verletzungen und dem Wettskandal geprägt - dennoch ist es dem Coach mit einer neu zusammen gestellten Mannschaft gelungen, ein erfolgreiches Spielkonzept zu erarbeiten. Immerhin konnte man zum Zeitpunkt des Meisterschaftsabbruchs rechnerisch den 7. Tabellenplatz erreichen. Damit war man auf einem schon nahezu gesicherten Play-Off-Platz gelegen. 

In der kommenden Spielperiode soll einerseits - laut Sportdirektor Karl Sommer - der qualitativ sehr gute Nachwuchs vermehrt forciert werden. Andererseits möchte man soweit als möglich auf bewährte Kräfte setzen, die auch eine Vorbildfunktion für die zu integrierende Jugend  erfüllen sollen. 


See you soon - Basketball is Life