Josip Popic verlässt den UBSC Richtung Spanien

MK_X4263.jpg-UBSC Raiffeisen Graz

Foto: Pictorial

Der nach langwierigen Verhandlungen erst im November mit einem offenen Vertrag bis Mitte Jänner 21 engagierte Josip Popic hat sich kurzfristig für ein Engagement in Spanien entschieden.  Der 2,10m - Riese  war für das Team vor allem am Rebound ein stabilisierender Faktor,  wo er mit durchschnittlich 5,6 zu überzeugen wusste.  Wir danken Josip für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.