MU19 vs. Kapfenberg Bulls

Heimsieg | Endstand 58:44 (9:14, 17:4, 17:13, 15:13)


MU19vsKapfenberg (70 von 81).jpg-UBSC Raiffeisen Graz

Scorer Juniors: Muratovic 16, Haidinijak 12, Ikenhi 12, Krasser 5, Miles 5, Zimmermann 3, Müller 3, Braunstein 2, Arifi, Ohakwe J., Sammer

Scorer Bulls: Emiohe 13, Thaqi 9, Podany 8, Scheidl 6


 

Anfangs kamen unsere Jungs nicht in die Gänge und wirkten sehr hektisch, sodass die Bulls mit einem 10:2 Run davonziehen konnten. Doch im zweiten Viertel begannen die Juniors besser und effektiver zu verteidigen. Auch in der Offense gelang einiges. So konnte man das Viertel mit 17:4 für sich entscheiden.

In der zweiten HZ spielten unsere Jungs sehr konzentriert und ließen nichts mehr anbrennen. Vorallem der unbändige Siegeswille ist in dieses Team eingekehrt. So konnten die 19er Bulls erstmals seit langer Zeit wieder besiegt werden.

Langsam fruchtet die harte Arbeit von Headcoach Brkic- tolles Spiel, toller Einsatz und Lob an alle 11 Spieler!