UBSC2 vs. Bulls

UBSC2 vs. Bulls 83:61 (19:19, 10:28, 15:16, 17:20)


620x465.jpeg-UBSC Raiffeisen Graz

Wir haben das Spiel Im 2. Viertel  verloren!!!!

In den  ersten  Minuten  des  1. Viertels  sah es nach einem einfachen Spiel für die Bulls aus, doch in der 6. Minute hatten wir einen 8:2 –Run und gingen mit 15:13 leicht in Führung.  Am Ende des Viertel stand es 19:19.

Bis zur 17. Minute war das Spiel noch ausgeglichen 29:29. Dann machten die Bulls einen 19:0-Run. Wir hatten keine Auszeit mehr, Anweisungen von der Bank halfen nichts. Dann gelang den Bulls, uns durch aggressive Defense zu einigen Ballverlusten zu zwingen, welche vor allem im Gegenangriff zu einfachen Punkten umgewandelt wurden. Diesen Spielabschnitt entschieden die Gastgeber mit 28:10 eindeutig für sich. Halbzeitstand: 47-29.

Die zweite Hälfte des Spiels war ausgeglichen, das 3. Viertel  endete mit 16:15 und das 4. Viertel mit 20:17 für die Bulls.  (Wobei der letzte (3er von Bulls) 2 Sek. vor Schluss war, wo keiner mehr verteidigte).


Werfer: Zimmermann 19, Kutschka 9, Martinez und Manner je 6, Müller 5, Rodriguez, Käfer, Reyes und Hitipeuw je 4, Martini.