Internationales Miniturnier

Bildschirmfoto 2018-11-27 um 20.27.19.png-UBSC Raiffeisen Graz

Am vergangenen Sonntag, organisierte der DBBC Graz das zweite Miniturnier der Saison mit zwei internationalen Mannschaften. Unsere jüngsten SpielerInnen waren in 3 Mannschaften aufgeteilt, zwei XU12 und eine XU10.

Die XU10 Mannschaft spielte ihre erste Spiele in der neuen Saison, und sie zeigten uns sofort, dass wir für die Zukunft keine Sorgen haben. Am Ende des Tages gewannen sie den ersten Platz mit einen perfekten 4-0 Score gegen den DBBC Graz, weiters gegen die zwei Mannschaften von den Bulls aus Kapfenberg und die kroatische Mannschaft aus Međimurje.
Der XU10 MVP ist unser Georg Renner. Herzliche Gratulation!

Die XU12 Mannschaften haben ein sehr starkes und lehrreiches Miniturnier hinter sich. Die UBSC 1 Mannschaft war Gruppen Zweiter und spielte in den oberen Playoffs. Am  Ende erreichten sie den dritten Platz. UBSC 2 war Gruppen Dritter und nach den unteren Playoffs erreichten sie den sechsten Platz.

Gratulation an alles unsere SpielerInnen, und eine großes Danke an die Eltern für die Unterstützung!