U19 vs. Lions Traiskirchen

Heimsieg 87:45 (36:11 / 24:6 / 9:14 / 18:14)


U19vsLions-20.jpg-UBSC Raiffeisen Graz

Die ersten 3 Minuten im ersten Viertel konnten die Gäste aus Niederösterreich noch mithalten, doch dann zogen die Juniors mit einem 22:0 Run auf und davon. Vorallem die aggressive Defense der Grazer führte zu vielen Turnovers der Gäste.
Im 2ten Abschnitt ging es in der gleichen Tonart weiter und die Juniors scorten hochprozentig. Den Lions gelangen lediglcich 6 Punkte in diesem Viertel.
Das Bild änderte sich in der 2ten HZ und die Niederösterreicher spielten konzentrierter im Gegensatz zu den Grazern, die vollkommen von der Rolle agierten. So endete dieses Viertel zugunsten der Lions.
Im letzten Abschnitt  schalteten die Juniors wieder einen Gang höher und angeführt von einem überragenden Felix Krasser mit seinem Triple – Double (16P/ 12 Reb/ 10 Ass) gelang den Grazern schlussendlich doch ein deutlicher Sieg in diesem ÖMS Spiel.

Gratulation!

UBSC

Lions Traiskirchen

DALLA – VIA

21

SCHÖNERSSTEDT

15

KRASSER

16

OTTENSCHLAGER

8

ALOMEROVIC

14

POLT

7

OHAKWE

10

LESNY

4

MÜLLER

8

Müller

4

ZAUNSCHIRM

6

 

 

ZIMMERMANN

4

 

 

MURATOVIC

3

 

 

MATTER

3

 

 

MILES

2