Erfolgreicher Samstag für die Minis

WhatsApp Image 2019-03-23 at 18.53.46.jpeg-UBSC Raiffeisen Graz

Die XU12 gewinnt das vorletzte Spiel des Grunddurchgangs der steirischen Meisterschaft gegen die Bulls aus Kapfenberg. Unsere Juniors lieferten ein hervorragendes Spiel in der Offence, die Defence war leider ein Fremdwort für uns. 

Zur Halbzeitpause ging es mit einer Führung von  30-24. In die zweite Halbzeit brachten die Minis eine neue Dynamik die einen verdienten Sieg feierten. Endstand 58-41.

Uns freut die Tatsache, dass alle Spielerinnen zum Einsatz gekommen sind.

Am kommenden Wochenende erwartet uns das letzte Spiel im Grunddurchgang gegen DBBC Graz.

 

Morgen am 24. März erwartet uns das neue Miniturnier in der Organisation von DBBC Graz in der BG Klusemann.

Zur Erinnerung:  unsere Minis gewannen das XU10 und XU12 DBBC Miniturnier im Jänner, damals waren beide MVPs unsere Juniors, Moritz (XU12) und Georg (XU10) Renner.