U19 vs. BC Hallmann Vienna

Auswärtssieg 70:86 (14:27, 30:42, 50:63)


U19vsHallmann-1.jpg-UBSC Raiffeisen Graz

Auswärtssieg in Wien im letzten Superliga19 Spiel

 

Scorer UBSC: Siegmund 29, Krasser 11, Zaunschirm 10, L. Drozdovsky 9, B. Drozdovsky 8, Wess, 8, Zimmermann 6, Strohmeier 4, Drexel 1, Kolle, Quiala, Seiradakis

Schon zu Beginn des Matches setzten sich die Juniors mit 3 in Serie getroffenen 3-Punkte-Würfen von den Wienern ab. Durch eine starke Defensiveleistung zwangen sie den Gegner immer wieder zu Turnovers. Vorallem V. Siegmund war an diesem Nachmittag nicht zu neutralisieren. So konnte es sich Headcoach E. Brkic leisten den ganzen Kader gleichmäßig zu rotieren. Schlußendlich konnten die Juniors einen souveränen Auswärtssieg einfahren.

Damit sicherten sie sich den 2. Platz in der Conference Süd und treffen im Viertelfinale in zwei Wochen auf den Drittplatzierten der Conference Nord. (Basket Flames oder Vienna United)