Heimspiel gegen den BC Vienna am kommenden Samstag im Zeichen der Ukraine

Heimspiel gegen den BC Vienna am kommenden Samstag im Zeichen der Ukraine

Der UBSC Raiffeisen Graz möchte Kriegsflüchtlingen – wenn das überhaupt möglich ist – ein bisschen Abwechslung im allzu schweren Alltag zukommen lassen. Daher hat der Vorstand des UBSC Raiffeisen Graz und UBSC-DBBC Graz entschieden,  Bürgern der Ukraine (bitte mit Reisepass oder Ausweis)  am kommenden Samstag  (Raiffeisen Sportpark, 17 Uhr  30) einen freien Eintritt zum Meisterschaftsspiel gegen den Leader der BSL, dem  BC Vienna,  anzubieten. Jugendlichen Kriegsflüchtigen bietet der Verein ab sofort bis zum 30.6.2023 ein kostenfreies Besuchen von Basketballtrainings (jeder Alterskategorie) an.
Für Studenten bietet der Club schon am Mittwoch gegen die Gunners, sowie auch am Samstag gegen den BC Vienna eine 1+1 – Aktion an. Das bedeutet, dass mit dem ermäßigten Studenteneintritt von € 9,- eine weitere Person gratis zum Spiel kommen kann.
Des weiteren wird  der Club auch eine Sammlung von dringend benötigten Dingen des täglichen Lebens vorm Eingang des Sportparks (Hüttenbrennergasse 31, 8010 Graz) durchführen. Lebensmittel, Toiletteartikel, Kleidung etc. wird vor Ort gesammelt werden und dann an die Caritas Graz übermittelt werden.
Wir bitten alle Vereinsmitglieder und Besucher  ihren Fundus zu sichten und hier zu unterstützen.
Rückfragen können Sie unter office@ubsc-graz.at oder 06605452360 stellen.
Aufgrund der Hallenbestimmungen, dürfen keine Getränke in die Sportarena mitgebracht werden.
Bitte nicht vergessen: Es besteht wieder eine FFP 2 Maskenpflicht. 

Live is Life – feel the emotion

Vorstand UBSC Raiffeisen Graz

See you soon – Basketball is Life

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden!