Nachtragsspiel gegen die Timberwolves in Wien

Nachtragsspiel gegen die Timberwolves in Wien

Vienna Timberwolves vs. UBSC Raiffeisen Graz

Sonntag, 17.30 Uhr – Sporthalle Steigenteschgasse, Wien
Live auf basketballaustria.tv 

Justin Schlünken, Coach Timberwolves: „Wir wollen den Aufwind aus den letzten beiden Spielen mitnehmen und auch gegen Graz an unsere Leistung anknüpfen. Die Grazer haben einen guten Lauf und gehen als Favorit in diese Begegnung. Wenn wir weiter stabil verteidigen und offensiv einen guten Tag erwischen, ist vielleicht eine Überraschung möglich.“

Momo Lanegger, Spieler Timberwolves: „Nach zwei Siegen in Serie wollen wir gegen Graz unsere Serie verlängern!“

Personelles: Ivor Kuresevic ist nicht spielberechtigt (war beim ursprünglichen Termin noch nicht gemeldet)

Ervin Dragsic, Head Coach UBSC Raiffeisen Graz: „Ein sehr wichtiges Spiel für uns im Kampf um die Top 6 – daher werden wir sehr konzentriert sein.“

Michael Fuchs, General Manager UBSC Raiffeisen Graz: „Die Wolves haben in den letzten Spielen sehr solide agiert – wir sind gewarnt. Dennoch wollen wir natürlich unsere Ausgangsposition weiter verbessern.“

See you there – Basketball is Life

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden!